• Kontakt: Tel. +49 (0) 7483/1079 oder Mail info@merz-sapori.de
  • Geniestr. 24 - 72160 Horb-Mühringen
  • kostenloser Versand ab 120€ Warenwert
  • Klimaneutraler Versand
  • Kontakt: Tel. +49 (0) 7483/1079 oder Mail info@merz-sapori.de
  • Geniestr. 24 - 72160 Horb-Mühringen
  • kostenloser Versand ab 120€ Warenwert
  • Klimaneutraler Versand
Ciabot Manzoni Barolo DOCG 2004

Ciabot Manzoni Barolo DOCG 2004

51,90 €

(1 l = 69,20 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nur noch wenige vorrätig
Lieferzeit: 2 bis 3 Tag(e)

Beschreibung

Trockener Rotwein

Kellerei: Azienda Agricola Silvio Grasso

Inhalt: 0,75l

Jahrgang: 2004

Traubensorte: Nebbiolo 100%

Boden: kalk- und tonhaltig

Weinberg: 0,7ha großer, nach Süden ausgerichteter Weinberg, in der Einzellage Bricco Manzoni, in der Gemeinde La Morra im Ortsteil Annunziata auf einer Höhe von ca. 220m ü.d.M.

Alter der Reben: Pflanzungsjahr 1968

Ertrag pro Hektar: 50 Doppelzentner

Vinifikation: Etwa 6 tägige Maischegärung im Stahltank.

Ausbau: In neuen französischen Barriquefässern für 24 Monate. Flaschenreifung für 6 Monate.

Weincharakteristik: Rubinrot mit granatroten Reflexen, welche mit zunehmendem Alter ausgeprägter werden. Im Geruch deutliche Aromen von Kräutern. Im Geschmack kraftvoll mit einem harmonischem Gleichgewicht der Frucht mit den Tanninen.

Speiseempfehlung: Begleitet am besten Braten, geschmortes Fleisch oder zu kräftigem Käse.

Servieren: Öffnen Sie die Flasche einige Zeit vor dem Genuss und dekantieren Sie gegebenenfalls den Ciabot Manzoni. Genießen Sie den Ciabot Manzoni in großen Gläsern, bei einer Temperatur von ca. 18°C.

Lagerung: Der Ciabot Manzoni kann viele Jahre gelagert werden. Seinen vollen Charakter wird er nach ca. 14 bis 16 Jahren preisgeben. Optimale Trinkreife ca. 2017 bis 2025.

Alkohol: 14,5% vol

Verschluss: Naturkork

Bewertungen: Gambero Rosso 2009: 2 rote Gläser!

Wissenswertes: Der Name des Weines setzt sich aus zwei Wörtern zusammen. Aus Ciabot, welche in der Langhe als kleine Gebäude am Rande der Weinberge genannt werden, welche die Bauern früher nützten um Geräte zu lagern und die Arbeitspausen dort zu verbringen. Oftmals wurden um sie kleine Gärten angelegt. Leider sind heute viele dieser Gebäude verfallen und werden nicht mehr genutzt, andere wiederum wurden zu Agrotourismusunterkünften oder als Restaurants umgebaut. Und aus Manzoni, welches auf die Einzellage Bricco Manzoni hinweist, wo die Trauben für diesen Wein wachsen.

Anbaugebiet: Barolo DOCG

Allergenhinweis: Enthält Sulfite


Abgefüllt: Az. Agr. Silvio Grasso di Grasso Alessio Federico 12064 La Morra (CN) - Italien