• Kontakt: Tel. +49 (0) 7483/1079 oder Mail info@merz-sapori.de
  • Geniestr. 24 - 72160 Horb-Mühringen
  • kostenloser Versand ab 120€ Warenwert
  • Klimaneutraler Versand
  • Kontakt: Tel. +49 (0) 7483/1079 oder Mail info@merz-sapori.de
  • Geniestr. 24 - 72160 Horb-Mühringen
  • kostenloser Versand ab 120€ Warenwert
  • Klimaneutraler Versand
San Domenico Sforzato di Valtellina DOCG 2012

San Domenico Sforzato di Valtellina DOCG 2012

25,40 €
-2 %

24,80 €

(1 l = 33,07 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2 bis 3 Tag(e)

Beschreibung

Trockener Rotwein

Kellerei: Casa Vinicola Triacca

Inhalt: 0,75l

Jahrgang: 2012

Traubensorte: Nebbiolo (Chiavennasca) 100%

Boden: Sandige Lehmböden mit wenig Humus und sehr wasserdurchlässig.

Weinberg: Aus verschiedenen Weinbergen in den Gemeinden Tirano und Bianzone.

Anbaumethode: Veltliner Archetto-Erziehung

Ertrag pro Hektar: 50 Doppelzentner

Ernte: Ende Oktober

Lese: Die Trauben werden während der Ernte für den Sforzato selektioniert und anschließend getrocknet, wo sie ca. 30% ihres Wassergehaltes an der kalten und trockenen Veltliner Luft verlieren.

Vinifikation: 15- bis 17-tägige Maischegärung in Gärfässern (130 hl) mit automatischer Pigeage (manuelles Herunterdrücken des Tresterhuts) und Délestage (ablassen des Mostes und begießen des Tresterhutes in regelmäßigen Abständen) bei einer kontrollierten Temperatur von 29°C.

Ausbau: 30 Monate in großen Holzfässern, 6 Monate im Stahltank und anschließend ruht er noch 3 Monate in der Flasche.

Weincharakteristik: Intensives rubinrot. Im Geruch zeigen sich Duftnoten von Pfeffer, Leder und gebrannten Mandeln. Im Geschmack spürt man feinste Weinbeerenaromen auf der Zunge. Im Finale mit weichen und samtigen Tanninen, unterstützt durch Aromen von Waldbeeren und Sauerkirschen.

Speiseempfehlung: Begleitet am besten rotes Fleisch und würzigen Käse. Es kann aber auch auf die kulinarische Begleitung verzichtet werden und man genießt ihn einfach als Meditationswein.

Servieren: Öffnen Sie die Flasche einige Zeit vor dem Genuss und genießen Sie den San Domenico bei ca. 18°C in großen bauchigen Gläsern.

Lagerung: Der San Domenico kann 15 bis 20 Jahre gelagert werden und wird wahrscheinlich seine Aromenfülle ca. 10 Jahre nach der Ernte endgültig preisgeben. Optimale Trinkreife ca. 2020 bis 2026.

Alkohol: 15% vol

Gesamtsäure: 6g/l

Verschluss: Naturkork

Bewertungen: Luca Maroni 2018: 87/100 Punkte

Resümee: Eine gelungene Spezialität aus dem Valtellina.

Allergenhinweis: Enthält Sulfite


Abgefüllt: Casa Vinicola Triacca s.a. - 23030 Villa di Tirano (SO) - Italien